Über den Fachmarkt Klein

Neuer Schwung durch neue Sortimente bei Fachmarkt Klein im Gewerbegebiet

P1010319Als einzige Eisenwarenhandlung in Bad Bergzabern ist der Fachmarkt Klein seit über 100 Jahren die Anlaufstelle für alle Heimwerker. Im Ladengeschäft in der Kurfürstenstraße 17 findet man alles, was das Heim- und Handwerkerherz begehrt: von den klassischen Eisenwaren und Schrauben, Elektrowerkzeugen und Maschinen, über Elektro- und Sanitär-Installationsmaterial, bis hin zu Gartengeräten, Gartenmöbel und Farben. In einem Außenlager mit Grobeisen, Rohren und Blechen, werden Zuschnitte an Schlossereien, an das ortsansässige Elektronikzentrum der Bundeswehr – aber auch an Privatkunden – verkauft.

Seit Anfang 2014 wird bei Fachmarkt Klein umgebaut. Eine neue Abteilung mit Elektro-Installationsmaterial ist dabei entstanden. Farben und Lacke sowie Pinsel wurden neu ins Sortiment aufgenommen und die große Ofenausstellung mit Kaminöfen, Dauerbrandherden und Ölöfen bekamen einen neuen Platz. Zudem wurde das bestehende Sortiment überarbeitet und neu gestaltet.

P1010329Bei Klein wird Kundenservice großgeschrieben

Kundenservice wird im Fachmarkt Klein großgeschrieben. „Ob Ersatzteile zu bestellen, Waren einzuladen, Reparaturen zu tätigen oder Waren anzuliefern sind, alles wird kurzfristig erledigt. Der Kunde hat oberste Priorität“, verspricht Inhaber Wolfgang Dietz. „Es wird versucht, jedes Problem zu lösen.“

Ausgeliefert wird mit firmeneigenen Fahrzeugen, darunter ein LKW für Gartenmöbel und Grobeisen. Stolz ist der Geschäftsführer auf die Qualität seiner Produkte und vor allem auf die Motivation und die Fachkenntnis seines zehnköpfigen, qualifizierten Mitarbeiterpools. Der Fachmarkt Klein hat von Montag bis Freitag, von 8 bis 18 Uhr, samstags von 8 bis 13 Uhr geöffnet.